Schlagwort-Archive: brot

Boooh!

Unser Geheim-Tipp: Zombie-Gehirnschmalz!

Unser Geheim-Tipp: Zombie-Gehirnschmalz!

Endlich ist Halloween und ihr seid bestimmt gruselig auf der ein oder anderen Party unterwegs oder?
Ich liebe es mich dann zu verkleiden, aber noch mehr mich über die anderen meist blutverschmierten Kostümierungen schlapp zu lachen! Ansonsten guck ich bei Blut eher in die andere Richtung :)

Zur Halloween-Party gehört vor allem das dazu:

Das Büfette!

Deshalb haben wir euch heute unseren Geheim-Tipp mitgebracht, bei dem es im Wesentlichen um den dekorativen Teil geht:

Echter Zombie-Gehirnschmalz!

Wir haben ein ketchupbrausiges Rezept verwendet. Sucht für euch ein schmackhaftes Rezept für eine Kräuterbutter oder ähnliches raus.

Wir haben ein ketchupbrausiges Rezept verwendet!

Wir haben ein ketchupbrausiges Rezept verwendet!

Wir haben natürlich unsere Geheimrezeptur zur Anwendung gebracht, die echt ketchupbrausig ist: Eine Tomatenbutter, die immer wieder für Aufsehen sorgt, weil der Gaumen nach erstmaliger Kontaktaufnahme mit dieser süchtig wird!

Gebt euer Gehirnschmalz-Erzeugnis bei Zimmertemperatur in eine Schale und nehmt ein Messer und einen Teelöffel zur Hand. Formt mit dem Löffel zunächst eure formbare Masse zu einem großen Hügel. Mit dem Messer zieht ihr danach eine gerade Linie einmal quer

Mein 1. Gehirn!

Mein 1. Gehirn!

Super zum Nachahmen: Wunderschöne Gehirnwindungen!

Super zum Nachahmen: Wunderschöne Gehirnwindungen!

rüber und streicht evtl. aufgekratzten Gehirnschmalz nach rechts und links glatt. Nun könnt ihr die rechte und die linke Gehirnhälfte mit beliebigen Einkerbungen versehen. Anbei auch gleich ein Modell zum Abgucken :) Den Gehirnschmalz jetzt in den Kühlschrank stellen, damit er schön fest wird!

 

 

 

Zusammen unschlagbar: Das Hirn im Schädel :)

Zusammen unschlagbar: Das Hirn im Schädel :)

Wer eben mal keinen Schädel wie diesen zur Hand hat, der kann sich einfach auf weißem Karton die wesentlichen Merkmale aufzeichnen, das Ganze als Banderole um die Schale mit dem Zombie-Gehirnschmalz legen und mit Klebeband hinten zusammen kleben. Ihr habt zu Hause gerade ein paar Spinnweben und Spinnen zur Hand? Suuuper: Damit könnt ihr gleich noch eine tolle Deko drum herum zaubern!

Du willst es so richtig gruselig? Dann kauf gleich noch ein Baguette. Schneide einige Scheiben ab und versehe sie mit einem Pinsel an einigen Stellen mit grüner Lebensmittelfarbe aus dem Handel. Gib anschließend ein paar Tropfen der blauen Lebensmittelfarbe auf die grünen Stellen – fertig ist dein Schimmel!

Mir persönlich reicht aber der Zombie-Gehirnschmalz :) Schauen wir mal, ob er gut ankommt!

Happy Halloween!